Wie fügt man Spyrix Free Keylogger zu Ausnahmen (vertrauenswürdige Programme) in AVG hinzu

Schritt 1. Öffnen Sie AVG und beenden Sie den Schutz vorübergehend vollständig: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das AVG-Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf “Schutz ist eingeschaltet”

manual

Klicken Sie auf “Ja”, wenn Sie vom System aufgefordert werden

manual

Danach muss das AVG-Fenster in der Taskleiste so aussehen:

manual

Schritt 2. Downloaden Sie das Spyrix Free Keylogger Programm hier: http://www.spyrix.biz/downloads/sfk_setup.exe

Schritt 3. Starten Sie die Installation von Spyrix Free Keylogger Programm. Installieren Sie das Programm und lassen Sie es laufen.

Sie können unser Handbuch verwenden, wenn Sie wissen möchten wie Sie das Programm installieren können: http://www.spyrix.com/manual.php#howtodownload

Schritt 4. Öffnen Sie die AVG-Schnittstelle: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das AVG-Symbol und klicken Sie auf “Öffnen”

manual

Schritt 5. Klicken Sie rechts oben auf “Menü” und wählen Sie “Einstellungen”

manual

Schritt 6. Im Abschnitt “Allgemein” klicken Sie auf “Ausnahmen”

manual

Schritt 7. Sie sehen dieses Ausnahmenfenster:

manual

Schritt 8. Im Feld “(Pfad eingeben)” Kopieren Sie den Ordnerpfad für Spyrix Free Keylogger: C:\ProgramData\{827D21CC-A22D-45D6-23CA-451DDAC769BA}\

und fügen Sie ihn ein.

Dann klicken Sie auf “Hinzufügen” und kopieren Sie C:\Windows\ runkey.exe und fügen Sie es in ein anderes leeres Feld ein

Dann klicken Sie auf “OK”

manual

Schritt 9. Schließen Sie das AVG-Einstellungsfenster und schalten Sie den Virenschutz wieder ein

 

 

50% DISCOUNT ! BUY NOW