3 Methoden um den in Windows 10 eingebauten Spy Keylogger zu entfernen

, ,

stop windows 10 keylogger

Vielleicht, wissen Sie, dass Microsoft sich einem digitalen Assistenten Namens Cortana ausgedacht hat. Diese Software Microsoft die Möglichkeit jedes einzelne Wort zu verfolgen, das Sie sagen, oder das Sie eingeben, wenn Sie Windows 10 verwenden. Wir nehmen stark an, dass Microsoft frank und frei eine Art Keylogger in seine technische Vorschau von Windows 10 eingefügt hat. Das Unternehmen behauptete, dass dies getan werden musste, um “Sprachinformationen” und “typisierte Zeichen” sammeln können. Anfänglich dachten wir, dass diese Keylogger-Einfügung innerhalb der technischen Vorschau von Windows 10 nur für Testzwecke angewendet wird. Was wir heute erleben, hat diesen Gedanken übertroffen.

In Anbetracht dessen, dass Windows 10 innerhalb von wenigen Tagen nach seiner Einführung, im vergangenen Juli, Millionen von Annahmen erlangt hat, hat das größte Softwareunternehmen der Welt die kostenlose Herausgabe von Windows 10 angeboten. Dies ist der Weg, wie der Keylogger sich seinen Eintritt verschafft. Denn viele Benutzer hatten sich über den Status der kostenlosen Bereitstellung von Upgrades beschwert. Zusätzlich zu den Problemen der Privatsphäre, hat damit ein wichtiges Anliegen der Aufzeichnungs-Software, nämlich alle Eingaben, die Sie mit Ihrer Tastatur, Maus, Bildschirm, Stimme oder Stylus machen, begonnen sich zu erhöhen.

Der Keylogger in Windows 10 ist kein Normaler Keylogger

Es ist kein Keylogger im Sinne einer normalen Malware. Der Windows 10 Keylogger ist viel mehr als das. Microsoft hat dies der Öffentlichkeit klargemacht, indem man sagt, dass der Keylogger es ermöglicht, alle Aufzeichnungen und Informationen zu sammeln und zu markieren, wie Sie mit Ihren Windows-basierten Computern oder Geräten interagieren. Diese Software sammelt sogar die Informationen Ihres Kalenders und Ihrer Kontakte. Alle diese versteckten Fähigkeiten dieser Keylogger-Software können für viele Benutzer beängstigend klingen,  aber allerdings gibt es keinen Grund, sich zu viel Sorgen darüber zu machen, da man diesen Keylogger mit einer Anzahl verschiedener Methoden ausschalten kann.

Methode #1

Suchen Sie das Menü Einstellungen in Ihrem Computer und gehen Sie auf die Registerkarte Privatsphäre und justieren Sie dann verschiedene Datenschutzeinstellungen, während Sie im Abschnitt Allgemein sind. Es gibt eine Einstellung, die sagt: “Senden Sie Microsoft Informationen darüber, wie ich schreibe, um uns zu helfen, Eingaben und Schreiben in der Zukunft zu verbessern”, stellen Sie sicher, dass Sie diese Funktion ausschalten. Sie müssen auch die Option „Stoppen mich mit Hilfe der Sprache, Eingaben oder Tastenanschlägen erkennen“, immer auszuschalten. Vielleicht möchten Sie den Abschnitt “Datenschutz” erkunden, um weitere Einstellungen zum Abschalten zu finden.

delete keylogger from windows 10

delete keylogger from windows 10

Methode #2

Nachdem Sie Win+R gedrückt haben, geben Sie“regedit” ein und Drücken Sie auf OK. Sobald Sie den HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/dmwappushsvc Abschnitt finden, werden Sie «Start» sehen. Mit Doppelklick anklicken und geben Sie “4” ein.

delete keylogger from windows 10

Methode #3

Sie können CMD als Administrator starten. Sobald Sie die Eingabeaufforderung geöffnet haben, müssen Sie diese Befehle eingeben:

“sc delete DiagTrack” dann “sc delete dmwappushservice”

echo “” > C:\ProgramData\Microsoft\Diagnosis\ETLLogs\AutoLogger\AutoLogger-Diagtrack-Listener.etl

delete keylogger from windows 10

Sehen Sie das Video über das Keylogger Löschen von Windows-10

Die in Windows 10 integrierte Keylogger-Software kann ziemlich angsteinflößend erscheinen, vor allem wenn man mehr über deren Fähigkeiten herausfindet. Zum Glück ist das Ausschalten dieser sicherheitsgefährdenden Software auf einfache Art und Weise möglich.