Ein Leitfaden über die Kindersicherung

parental control

Egal, wie viel Zeit Sie in der Lehre zuständig Online-Verhalten und Bild-Fristen, um Ihren Kindern zu verbringen, ist es immer noch eine schwierige Aufgabe, zu handhaben, was sie in Ihrer Abwesenheit oder auch Anwesenheit zu tun. Für die Herstellung von Internet-Erfahrung sicher, unterhaltsam und produktiv, kann die Kindersicherung in Ihren Bemühungen zu unterstützen. Anstelle der Verwendung von Kindersicherung für Stealth-Spionage, sollten Sie es offen und ehrlich in Zusammenarbeit mit Ihren Kindern für die besten Ergebnisse zu erzielen.

Zu wissen, dass nichts ist voll poof und die Gespräche werden immer helfen, Ihr Kind sich für eine gute Wahl. Man kann nur die Schutzstufe für die Familie notwendig zu bestimmen. Hier ist eine Einführung:

Betriebssysteme: Betriebssystem ist das Beste zu beginnen. Robust Kindersicherung sind eine integrierte Funktion sowohl in Apples Mac und Microsofts Windows. Maximale Vorteile können durch Verwendung dieser Versionen von Betriebssystemen, die sehr aktualisiert und danach jeden Benutzer muss unter ihrem eigenen Profil Einloggen, erhalten werden. Einige Beschränkungen sind auch in Android und Chrome für die Anwendung im Rahmen der Benutzerprofile von jedem Familienmitglied zur Verfügung gestellt.

Vorteil: Der Vorteil für die Verwendung von Betriebssystem-Kindersicherung ist, dass es gilt universell für alles, was den Zugang zu Computern.

Arbeiten Sie mit: jede Altersgruppe.

Web-Browser: Browser sind jene Software, die online gehen und bieten mehrere Methoden, um jede Website, die Sie nicht für Ihre Kinder angemessen halten liegen blockieren helfen. Sie können bestimmte Domains und Websites (man kann sogar eine ganze Kategorie von Websites wie porn Block) in Browsern wie Chrome, Internet Explorer und Safari, die Sie herausfiltern möchten geben. Firefox hat eine Besonderheit nämlich. Bevorzugen: Sicher, die während der Nutzung von alle fähigen Kindersicherung identifiziert in Ihrem Betriebssystem und Blöcke aus der unangemessenen Inhalt. Content-Filter-Add-ons für Firefox können auch heruntergeladen werden.

Vorteil: Der Punkt ist bemerkenswert, dass Brower spezifischen Filter werden an den Browser sie aktiviert sind begrenzt. Im Falle von mehr als einem Browser werden Filter benötigt, um einzeln aktiviert.
Arbeiten Sie mit: Junge Kinder. Erwachsene Kinder werden keine Schwierigkeiten haben, deaktivieren Filter, wie es hält gut, bis sie sich nicht herausfinden, das Passwort. Es scheitert auch im Fall, dass sie ein neues Browser herunterzuladen.

Kinder Browser: werden auch als “Walled Garden” bekannt. Kinder-Browser ist eine geschützte Umgebung stopft Ihren ganzen Bildschirm, so dass Kinder sind nicht in der Lage, außerhalb des Fensters klicken. Könnte als in der Mitte zwischen einem Browser und einem Betriebssystem, das speziell für Kinder entworfen sind, um Spiele zu spielen, gehen Sie durch preapproved Websites und E-Mails in Betracht gezogen werden, tun auch viele andere Aktivitäten. Zoodles, KidZui und KIDO’Z, sind Beispiele für einige Kinder Browsern.

Vorteil: Auch wenn die Basisversion ist in der Regel kostenlos, aber Premium-Upgrade dieser Browser kosten Geld (in Form von monatlichen Abo-Gebühr). Die Unternehmen, die Browser völlig kostenlos Kinder bereitzustellen einige Inhalte, die Lizenz von einem kinderfreundliche Anbieter. Anzeigen und Werbeinhalte können in freier Browser angezeigt werden.
Arbeiten Sie mit: Sehr junge Kinder. Ältere Kinder benötigen breitere Internet-Zugang so nicht sinnvoll, von ihnen.

Computer-Software steuert: Standard und ganzheitlichen Jugendschutzprogramme, die Eltern Bild-Fristen, Block Webseiten durchzusetzen und zu überwachen, die Online-Aktivitäten ermöglicht (Zeigt Details von Websites, die durch Ihr Kind besucht werden). Viele dieser Software bieten zusätzliche Funktionen wie Sicherheit vor Viren und Malware sowie sendet Ihnen eine Zusammenfassung Ihres Kindes Online activities.Qustodio, NetNanny, BSecure und Safe Eyes sind einige Produkte in dieser Kategorie.

Vorteil: Hohe Anfangskosten durch monatliche Abonnement für diese Produkte aufgrund ihrer hervorragenden Qualität, gefolgt.

Arbeiten Sie mit: alle Altersgruppen. Effektiv für jene Kinder, die ständige Überwachung benötigen.

Mobile Geräte:

Es gibt grundlegende Kindersicherung auf einigen mobilen Geräten, aber die Optionen variieren stark in Abhängigkeit von dem Gerät, das Sie haben. Auch wenn Sie nichts extra herunterladen, Optionen für die Abwehr unerwünschter Käufe (bestehend in-App-Kauf), indem eine Beschränkung Herunterladen der unerwünschte Inhalte (wie M-Rated-Spiele), Löschen und Verdecken der Anwendungen und Funktionen, die ihr habt nicht gewollt wie für Ihr Kind zu bedienen (zB Video-Chat). Kindle Freizeit Kindersicherung sind in Kindle Fire Tablet, ein Produkt von Amazon, die ziemlich schnell wächst vorinstalliert. (Erfahren Sie, wie das iPhone kann für die elterliche Kontrolle und Sperren der ipad konfiguriert werden.)

Vorteil: Alles, was Sie für den Content-Filter Hinzufügen von bis zu Ihrem Kind die Einrichtung tun müssen, ist zu deaktivieren Sie die vorhandene Browser dann finden Sie eine kinderfreundliche Browser und herunterladen. Ein anderer Weg ist, um eine Content-Filtering-App wie Kid-Modus herunterladen: Kinder Spiele und Videos für Android, AVG Family Safety für Windows und Mobicip für Apple.

Arbeiten Sie mit: Kleine Kinder. Aber je älter Kind wird einen Weg zum Entriegeln die Angaben welche Sie gemacht haben oder ihrer Wirksamkeit minimieren.

Heimnetzwerke:

Wenn Sie in ein Problem, wie man den Zugang von Kindern, um unerwünschte Inhalte zu beschränken. Wenn die Antwort ja ist, haben Sie eine robuste Lösung in Form von Internet-Router. Es wird in Internet bringen, um Ihr Haus und Software wie OpenDNS kann Ihnen helfen verwendet. Die Software und Router gemeinsam handeln, um Internet-Inhalte zu filtern

Vorteil: Diese Methode blockiert die eingeschränkte Inhalte am Eindringen in Ihr Haus.

Arbeiten Sie mit: Jede Altersklasse.