Elite Keylogger Bewertung

Elite-KeyloggerInstallation:

Zunächst müssen Sie Installationssprache zwischen Englisch oder Russisch wählen. Die Vorgehensweise wird Sie auffordern, EULA zu wählen. Gehen Sie zur Registerkarte “Warnung”. Sie müssen ein Systemwiederherstellungspunkt hier. Sie haben die Wahl, um die Komponenten aus verschiedenen Modi wie Invisible, Visible, Hilfedatei und Logs-Viewer wählen. Es gibt eine Option für die automatische Deinstallation. Der Computer wird nach einem Neustart aufgefordert. Sie haben, dies zu tun.

Schnittstelle:

Sie können ganz einfach feststellen, dass es zwei Warnbildschirme. Die erste Warnung zeigt an, dass dieser Keylogger ist unsichtbar. Jedoch widersprüchliche Software wie anti-Viren können diesen wegzuwerfen der. Daher sollten Sie die gesamte Software zu schließen, wenn Sie diesen Keylogger-Software zu installieren. In diesem Bildschirm können für die Konfiguration der Elite Keylogger in der Weise, dass es nicht wahr ist “Einblenden Anleitung” nach einem Neustart würde zeigen.
Der zweite Warnbildschirm erklärt die Bedeutung der Schaffung eines Systemwiederherstellungspunkt. Sie sollten eine zu erstellen, bevor Sie fortfahren weiter. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, es nicht zu durch Aufhebung der Markierung entsprechende Kontrollkästchen erstellen. Dies ist nicht empfehlenswert, im normalen Verlauf.
Ein weiterer interessanter Aspekt ist die Option “Automatische Deinstallation”. Diese ermöglichen es Ihnen, ein Datum für die automatische Entfernung von Elite Keylogger vom System festgelegt. Es gibt ein kleines Problem hier, wie Sie eine benutzerdefinierte Datum angeben. Sie haben vier Möglichkeiten vor Ihnen. Sie sind 1) Nie, 2) In einer Woche, 3) in einem Monat und 4) in drei Monaten.
Sie müssen das Betriebssystem nach der Installation von Elite Keylogger neu zu starten. Dies ist ein wichtiger Aspekt.
Die Schnittstelle des Elite Keylogger ist perfekt in vielerlei Hinsicht. Es ist schön und intelligent, übernommen. Sie können sehen, dass die Informationen in Abschnitten zusammengefasst. Das System trennt ebenfalls voneinander. Sie können Informationen über damit verbundene Benutzer Anwendungen vom Benutzer verwendet, Fenster geöffnet wird, und der Zeit des Geschehens des Vorfalls erhalten.

OS-Kompatibilität:

Dies ist ein Wide Security Software Produkt. Die offizielle Website des Unternehmens besagt, dass die Software unterstützt 32-Bit als auch 64-Bit-Versionen von Windows 7, Vista und XP als auch. Auf die Durchführung von Tests, können Sie sehen, dass es keine Probleme überhaupt.

Sicherheitsaspekte:

Aus der Sicht der Sicherheit, das ist eine gute Software.
Der Keylogger ist unsichtbar und Passwort geschützt. Sie müssen die Software, indem Sie einen Suchbegriff zuzugreifen.
Sie können für diese Keylogger einen automatischen Deinstallation Zeitplan. Allerdings haben Sie gesehen, dass man eine bestimmte benutzerdefinierte Datum angeben.

Überwachung Aspekt:

Eine sehr attraktive Vorteil dieser Keylogger ist, dass sie Systemprotokoll auf Passwörter zu erkennen.
Es besitzt alle Bildschirmbezogenen Funktionen kann man in einer solchen Software erwarten.
Der Benutzer kann die Frequenz als auch die Qualität einstellen, und wählen Sie den gesamten Bildschirm oder alternativ nur das aktive Fenster zu fotografieren.
Sie können die üblichen Funktionen von Keylogger-Software wie die Protokollierung von Tastatureingaben und Zwischenablage Inhalt zu sehen. Die Software kann Systemprotokoll auf Zeit aufnehmen, der Autor von Anwendungen, sowie Dokumente gedruckt.

Online-Überwachung:

Die Elite Keylogger können die besuchten URLs als auch ausgehende und eingehende E-Mails anmelden.
Es können sich nicht anmelden Chat-Gespräche oder kreiere Screenshots der besuchten Websites.

Berichte:

Dies ist ganz perfekt in diesem Keylogger. Es ist eine kleine Schluckauf though. Sie können Dateien nur von Tag zu generieren. Es gibt keine Option, um Dateien für eine benutzerdefinierte Zeitraum zu erzeugen.
Sie können die Protokolle aus der Ferne auf die Test-Center per E-Mail, LAN, FTP, sowie Flash-Laufwerke zu senden.

Andere Aspekte:

Es kann nicht einschränken Einführung von Websites oder Anwendungen.
Es muss nicht ein System der Erstellung einer Liste von Schlüsselwörtern.
Es kann im Zeitplan zu arbeiten.
Es ist in Englisch, Russisch, sowie Spanisch.