Wie fügt man Spyrix Personal Monitor zu Ausnahmen (vertrauenswürdige Programme) in Eset NOD32 hinzu

Schritt 1. Öffnen Sie Eset NOD32 und deaktivieren Sie vorübergehend den Schutz: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ESET-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie “Pause Schutz”

manual

Schritt 2. Wählen Sie Zeitintervall und klicken Sie auf “OK”

manual

Schritt 3. Klicken Sie auf “Ja”, wenn Sie vom System aufgefordert werden

manual

Schritt 4. Downloaden Sie das Spyrix Personal Monitor Programm hier: http://www.spyrix.biz/downloads/spm_setup.exe

Schritt 5. Starten Sie die Installation von Spyrix Personal Monitor Programm. Installieren Sie das Programm und lassen Sie es laufen.

Sie können unser Handbuch verwenden, wenn Sie wissen möchten wie Sie das Programm installieren können: http://www.spyrix.com/manual.php#howtodownload

Schritt 6. Im ESET NOD32 Drücken Sie die Taste F5, um auf Erweitertes Setup zuzugreifen. klicken Sie “Bearbeiten” im Abschnitt “Ausnahmen”

manual

Schritt 7. Klicken Sie “Ausnahme hinzufügen” und um den Pfad auszuwählen, klicken Sie auf die drei Punkte in der rechten Seite des Fensters

manual

Schritt 8. Wählen Sie den folgenden Pfad: C:\ProgramData\{89DF3612-BE12-A0A6-D34F-FD696F512FCB}\* und klicken Sie auf “OK”

manual

Schritt 9. Klicken Sie erneut auf “Ausnahmen hinzufügen” und fügen Sie C: \ Windows \ runkey.exe hinzu. Dann klicken Sie auf “OK”

manual

Dies ist, wie Ihre Ausnahmeliste aussehen sollte. Klicken Sie auf “OK”, um zu beenden.

manual

 

 

 

50% DISCOUNT !BUY NOWDOWNLOAD